Julian Hölzle

Staatl. gepr. Berg- und Skiführer

Wissenswertes / Preise

Allgemein
Um eine größtmögliche Sicherheit zu gewährleisten ist das Bergführer-Teilnehmer Verhältnis auf anspruchsvollen Hochtouren (z.B. Matterhorn, Obergabelhorn, Piz Bernina über Biancograt, Teufelsgrat, Meje, etc…) bei mir immer 1:1.

Meije-Überschreitung 1:1

1:1 steht aber auch für die größtmögliche Flexibilität.

Durchführbarkeit
Auch die beste Organisation kann schönes Wetter und die Verhältnisse nicht garantieren! Lassen die Verhältnisse die geplanten Touren nicht zu, könnt Ihr mit mir als Bergführer im selben Zeitraum direkt und unkompliziert ein neues, geleichwertiges Ziel ausmachen. Die Alpen sind groß 🙂 Gemeinsam finden wir eine passende Lösung.

Preise
Ich erstelle dir/euch ein auf das Ziel passendes Angebot. Der Preis richtet sich nach Schwierigkeit, Komplexität der Organisation und Länge der Tour. Grundsätzlich, arbeite ich nach dem vom Verband deutscher Berg-&Skiführer empfohlenen Tagessatz von ca. 450 € / Tag. bzw. nach den vorgegebenen Sätzen/Preise der Ortsverbänden der jeweiligen Regionen. Je nach Angebot kommen noch meine Spesen (Fahrtkosten, Übernachtungen, Lifttickets) hinzu.

Akteur Werbefilm Deuter

© 2020 Julian Hölzle

Thema von Anders Norén